SOMIDOL WEISSWEIN 0,75L/1,00L

 

                                                Adega: Somidol – Sociedade Vinicola, Lda

 

Land: Portugal

Rebsorten: Hauptanteil ARINTO, Malvesia Fina, Rabo de Ovela

Alkohol:Vol.: 12,5%

Totale Säure: 5,50g/l

Restsüße: 3,5 g/l

 

 VINIFIZIERUNG:

 Nach einer sorgfältigen Auswahl der Trauben werden sie von den Stielen gezogen, zerquetscht und vergoren. Nach dem  Gärungsprozess bei niedrigen Temperaturen zwischen 18 - 20°C wird der Wein in den Weinbottichen gespeichert und die malolactische* Gärung eingeleitet, wodurch der Wein bis auf 4°C abgekühlt wird, um seine Harmonie zu fördern.

  Biologischer Säureabbau  “Milchsäuregärung” - “*malolactic fermentation
 Dabei wird nur die Äpfelsäure zu Milchsäure (schwächer) abgebaut,  hervorgerufen durch Milchsäurebakterien     .
Leuconostoc oenos.

 Geschmacksrichtung:

 Durchscheinender Wein in strohgelber Farbe, vorübergehender, weißer Schaum, beim Ausschenken; herrliche Frische und fruchtiges Aroma (reife Frucht und Ananas), runder Körper, harmonisch und angenehm belebend.

 Haltbarkeit und Aufbewahrung:

 

Lagern Sie die Flaschen bei einer Temperatur zwischen 12° und 14°C. in einem dunklen belüfteten Weinkeller mit einer relativen Luftfeuchtigkeit von 60 %.

Mumadonna-Weisswein sollte bei einer Temperatur von 10 bis 12°C. serviert werden. Er ist ein hervorragender Tischwein zu leichten Gerichten wie z. B. gegrilltem Fisch oder Fleisch.